Was bringen neue digitale Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderungen?

Mit der oben genannten Fragen beschäftigten sich am 19. November 2019 unterschiedliche Experten aus der AAL (Active Assient Living) Gemeinschaft. Sie präsentierten dabei Ihre Forschungsergebnisse für die Praxis.

Das Ziel dieses Symposium war es, mit Hilfe der bereits am Markt vertretenen technologischen Lösungen oder mit Ergebnissen aus der Forschung, Senioren und Menschen mit Behinderung die unterschiedlichsten Lösungen zu zeigen die ihr Leben und das der Angehörigen erleichtern können.

Für weitere Informationen klicken Sie hier